Meditation

Durch meine Ausbildung zum Mentalcoach durfte ich erlernen was es heisst zu meditieren und Meditationen anzuleiten.

Meine ersten Erlebnisse mit geführten Meditationen waren so faszinierend, dass ich mich entschloss, das Meditieren fest in meinen Altag einzubinden. Ich nehme mir jeden morgen Zeit, für mich zu meditieren. Dies geschieht in der Form von Atemmeditation, Schweigemeditation oder Geführten Meditationen.

Durch die Meditation kann Stress abgebaut werden und die innere Ruhe gefunden werden. Die Wissenschaft hat in den vergangenen Jahren intensiv Nachforschung bezüglich der Meditation betrieben und ist zum Schluss gekommen, wer regelmässig meditiert fördert seinen allgemeinen Gesundheitszustand. Hier ein paar Beispiele welche gelindert werden können durch Meditation: Stresssyptome, hoher Blutdruck, Depressionen, Schmerzen, Mittel gegen Angst, Langfristiges Abnehmen etc. Die Wirkung der Meditation ist von Mensch zu Mensch verschieden und jeder muss für sich selbst erfahren was am besten für Ihn ist.

Ich persönlich bin der Meinung, dass sich die Meditation positiv auf uns Menschen auswirkt und ich lade dich ein, doch einfach einmal einer Meditation beizuwohnen um dies für dich selber zu erleben. Falls du bereits meditierst, bist du herzlich eingeladen an meinem Meditationsangebot teilzunehmen.

Für die Meditation trage lockere Kleidung und nimm eine Flasche mit Wasser mit, damit du nach der Meditation etwas trinken kannst. Es empfiehlt sich auch, nicht hungrig zu einer Meditation zu kommen, da es sehr unangenehm ist, wenn der Magen während der Meditation zu knurren beginnt.

Wenn du aus deiner Meditation zurück im hier und jetzt bist, möchtest du vielleicht das Erlebte aufnotieren, nimm dazu einen Block und etwas zum schreiben mit dir mit.

Ich biete Meditationen in Gruppen an oder einzeln, was dir besser zusagt. Auf Wunsch kann im Anschluss an die Meditation ein Austausch über das Erlebte stattfinden.