Coaching / Beratung

Als Coach bin ich überzeugt, dass du die Lösung deines Themas bereits in dir trägst. Zusammen werden wir diese erarbeiten. Meine persönlichen Ansichten und Meinungen sind dabei nicht relevant, es geht dabei nur um dich. Ein Coaching findet für den Coachee immer freiwillig statt.

Ich bitte dich, mich vor einem Coaching zu informieren wenn du in ärztlicher oder therapeutischer Behandlung bist. Solltest du regelmässig Medikamente einnehmen informiere mich bitte darüber. Ein Coaching ersetzt in keinem Falle eine ärztliche oder therapeutische Konsultation.

Bei meinen Beratungen kannst du darauf zählen, dass ich meine Meinungen, Ansichten und Erfahrungen offen und ehrlich einbringe. Wir erarbeiten zusammen was dir auf deinem weiteren Weg hilft und wie du es umsetzen kannst.

Stärken wie empathisches zuhören, meine Ruhe, positives Denken, aber auch meine Lebenserfahrung werden dir das nötige Vertrauen geben, damit wir für dich eine positive Zukunft erarbeiten können.

Bei meiner Arbeit halte ich mich an den Ehrencodex für Coaches. Was wir in einem Coaching oder in einer Beratung besprechen, geht nicht weiter zu Drittpersonen. Ich spreche dich auch ausserhalb meiner Räumlichkeiten nicht auf deine Themen an, ausser du kommst damit auf mich zu.